Time-Line-Coaching

Was ist Time-Line-Coaching?

Jeder Mensch hat eine (meist) unbewusste Zeitlinie im inneren Erleben. Diese Time-Line bzw. Zeitlinie dient dazu, dass das Gehirn
bewusst oder unbewusst Erlebtes chronologisch und fortlaufend räumlich einsortiert. Vergangene Ereignisse findet man im inneren Erleben an einem anderen Ort als Zukunftsvisionen und Gegenwärtiges. Und da unser Gehirn in Bildern denkt, blenden diese Ereignisse in unbewussten Bildern oder Filmen ein, wenn man sie abruft, sprich: wenn man sich daran erinnert.

Zudem haben asiatische, arabische und europäische Menschen
auch noch ganz unterschiedliche Zeitlinien,
was das jeweilige Verhalten stark beeinflusst.

Jeder Mensch hat zeitliche Eckpfeiler wie z. B. Schulbeginn oder da habe ich meine/n LebenspartnerIn kennen gelernt etc.
Je nach Zeitlinie erinnert man sich über die genaue Jahreszahl, einem Gefühl oder eine Gestalt, wie lange
etwas zurück liegt. Und das Gleiche gilt für die Zukunft.

Die Zeitlinie ist neutral und damit ist es ihr egal, ob man negative oder positive Ereignisse einsortiert.
Wenn jedoch sehr einschneidende oder sogar traumatische und dramatische Ereignisse passiert sind,
dann werden diese Ereignisse nicht in der Vergangenheit einsortiert, sondern bleiben in der Gegenwart bestehen.

Und diese inneren Filme blenden sich unbewusst ein, wann es ihnen passt, z. B. in einem wichtigen Meeting, bei einer hochgradigen Konzentrationsarbeit oder einfach mitten in einem strahlend schönen Urlaubstag etc. Wir selbst oder/und unsere Partner können dann nicht verstehen, warum schlechte Stimmung vorhanden ist. Weil dramatische und erst recht schwerst traumatische Ereignisse, die unbewusst einblenden, natürlich schlechte Gefühle machen. So wie damals beim Ereignis selbst! Deshalb ist es von grossem Vorteil, dass man diese Ereignisse mittels der Time-Line-Therapie korrigiert und dort einsortiert, wohin sie gehören.

Im Geschäftsleben spielt die Time-Line auch eine ganz besondere Rolle, z. B. wenn der Geldfluss stagniert, Verkaufsziele nicht erreicht werden etc. In diesen Fällen zeigt sich immer wieder, dass Zukunfts-Visionen entweder unklar vorhanden sind oder so weit in der Zukunft liegen, dass die Umsätze nicht in der Gegenwart eintreffen können. Oder das die Vorstellungsbilder bereits in der Vergangenheit einsortiert sind und damit nicht mehr erreichbar sind. Ausser man korrigiert sie mittels dem Time-Line-Coaching wieder in die Gegenwart.

TIME-LINE-COACHING IST EINE DER HOCHEFFIZIENTESTEN METHODEN!